VG Ferienprogramm


In den Ferien findet in der VG Bodenheim regelmäßig ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche statt. Ob Workshop oder Ausflug, hier ist hoffentlich für jeden etwas dabei.

 

Hier findest Du immer das aktuelle Ferienprogramm!

Die Anmeldung für Ferienprogramme kannst Du ab 2017 nur noch mit Hilfe von "Feripro" unter https://vg-bodenheim.feripro.de vornehmen.


Herbstferien (25.08.2017 - 15.09.2017)

Der Startschuss für das Herbstferienprogramm 2017 fällt am Freitag, 25.08.2017. Hier erscheinen die Veranstaltungen in gewohnter Weise als Programmheft (Schulen und Rathäuser) als Hinweis im Nachrichtenblatt und auf dieser Homepage.

Ab Freitag, 25.08.2017 um 08.00 Uhr findet die erste Anmeldephase statt. Es besteht für drei Wochen, bis zum Freitag, 15.09.2017 um 08.00 Uhr die Möglichkeit, die Angebote gemeinsam online zu studieren und sich anzumelden. Hier gehts zur Anmeldung!
Hier hat jedes Kind die gleichen Chancen, egal wann die Anmeldung innerhalb der ersten Anmeldephase erfolgt. In dieser Phase werden alle Anmeldungen gesammelt. Somit können die Eltern ihre Kinder bequem von zu Hause aus und unabhängig der Öffnungszeiten der Verwaltung, verbindlich online zu den Programmen anmelden.

Am Freitag, 15.09.2017 wird das Portal, für die Verlosung, einen Tag evtl. auch zwei Tage (je nach Anmeldezahlen) lang geschlossen sein. Sollten mehr Anmeldungen als vorhandene Plätze für eine Veranstaltung vorliegen, werden die Plätze nach einem fairen Schlüssel automatisch zugeteilt.
Danach erhalten die Eltern einen Veranstaltungspass per Mail, in dem alle zugeteilten Veranstaltungen, alle Warteplätze und die Absagen aufgelistet und die zu zahlenden Kosten aufgeführt sind.
Die Teilnehmergebühren können anschließend überwiesen oder im Kinder- und Jugendbüro bar bezahlt werden.

Ab Samstag, 18.09.2017 können die Teilnehmerplätze, die nach der ersten Vergaberunde noch verfügbar sind, mit einer verbindlichen Anmeldung per Sofortbuchung gebucht werden.
Anmeldeschluss für die jeweilige Veranstaltung ist in diesem Fall eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Unten auf dieser Seite sind noch einmal alle wichtigen Infos und die häufigsten Fragen zusammengestellt. Einfach runtersrollen.

Hier geht´s zu den ausführlichen Infos und zur Anmeldung!



Häufig gestellte Fragen

1) Mein Kind möchte sich beim Programm anmelden. Für wie viele unterschiedliche Veranstaltungen kann ich es anmelden?
Es gibt keine Begrenzung.

2) Wie funktioniert die automatische Zuteilung?
Der Zuteilungsalgorithmus verteilt alle Anmeldungen möglichst optimal. Oberstes Ziel ist es, möglichst viele Personen zu berücksichtigen. Sollte dies nicht möglich sein (z.B. weil sich mehr Personen anmelden als Plätze vorhanden sind), werden die Personen abgelehnt.
Es ist jedoch darauf zu achten, dass Freunde die gleichen Veranstaltungen in der gelichen Reihenfolge wählen.

3) Kann die Anmeldung meines Kindes über den zugesendeten Link nachträglich noch bearbeitet werden?
Nein, die Anmeldung ist verbindlich und kann nicht mehr bearbeitet werden. Wollen Sie noch Änderungen vornehmen müssen Sie das Kinder- und Jugendbüro direkt kontaktieren
(Tel.: 06135 / 72-132 oder jugendbuero@vg-bodenheim.de).

4) Mein Kind hat eine Allergie, bestimmte Essgewohnheit etc. Wie teile ich das dem Veranstalter mit?
Beim Anpassen der Anmeldung (Schritt 2) können Sie Hinweise an den Veranstalter hinterlassen. Tragen Sie dort bitte Allergien o.Ä. ein. Achten Sie auch auf weitere Hinweise in der Veranstaltungsbeschreibung oder dem Hilfstext! Eventuell benötigt der Veranstalter noch weitere Angaben.

5) Ich habe mein Kind angemeldet und ich habe eine Bestätigungs-E-Mail erhalten. Was passiert jetzt?

  • Bei Anmeldung mit Zuteilung: Bitte warten Sie ab, bis Sie eine E-Mail erhalten, in der Ihr Zugang zum Veranstaltungspass enthalten ist. Dort ist aufgelistet, welchen Veranstaltungen Ihr Kind zugeteilt wurde, bei welchen es auf der Warteliste steht und bei welchen Veranstaltungen es aufgrund fehlender Plätze abgelehnt wurde.
  • Bei Anmeldung mit Sofortbuchung: Die Bestätigungs-E-Mail enthält Ihren Zugang zum Veranstaltungspass. Dort ist aufgelistet, welchen Veranstaltungen Ihr Kind zugeteilt wurde, bei welchen es auf der Warteliste steht und bei welchen Veranstaltungen aufgrund fehlender Plätze abgelehnt wurde.


6) Mein Kind steht auf einer Warteliste. Wie funktioniert das Nachrückverfahren?
Wenn wir Veranstaltungen erweitern können und sagen Personen ab, dann rücken neue Teilnehmer/innen von der Warteliste nach. Wird Ihr Kind aufgenommen, dann erhalten Sie eine Benachrichtigung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.
Bitte fragen Sie nicht nach ob sich schon was getan hat. Sobald Plätze frei werden melden wir uns. Auch uns ist daran gelegen, dass so viele Plätze wie möglich belegt sind.

7) Mein Kind ist für Veranstaltungen zugeteilt worden. Was muss ich jetzt machen? Wo bezahle ich für die Veranstaltungen?
Nach der Zuteilung erhalten Sie eine E-Mail von der Jugendpflege mit einem Link zum Veranstaltungspass. Dort sind die Veranstaltungen aufgeführt, denen Ihr Kind zugeteilt wurde und bei denen es auf der Warteliste steht.

Ebenfalls angegeben sind die Teilnehmerbeiträge. Diese sind innerhalb einer Woche vor der Veranstaltung zu bezahlen. Es gibt zwei Möglichkeiten der Bezahlung:

8) Wie funktioniert die Bezahlung?

  • Im Jahresprogramm: 
    -in der Regel zu Beginn der Veranstaltung beim jeweiligen Veranstalter
    • Im Ferienprogramm:
      -Barzahlung im Kinder- und Jugendbüro (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten)
      -Zahlung per Überweisung: Im Veranstaltungspass werden Ihnen die Nummer zugeteilt, die Sie unbedingt als Verwendungszweck angeben müssen sowie den Namen des Kindes damit die Verbandsgemeindekasse Ihre Zahlung zuordnen kann. Die Kontodaten der Verbandsgemeindeverwaltung finden Sie ebenfalls in diesem Schreiben.

    Verwendungszweck unbedingt vollständig angeben!!!

     FP + Name des Kindes + Veranstaltungsnummern

    8) Mein Kind möchte sich von einer/mehreren Veranstaltung/en wieder abmelden. Was muss ich tun?
    Eine Abmeldung innerhalb des Systems ist nicht möglich.
    Bitte beachten Sie: Die Anmeldung ist verbindlich, deswegen fallen bei manchen Veranstaltern bei einer Abmeldung trotzdem Kosten an!

    Wenn Ihr Kind an einer Veranstaltung nicht teilnehmen kann, bitten wir um schriftliche Benachrichtigung an jugendbuero@vg-bodenheim.de

    9) Ich habe keine eigene E-Mail-Adresse. Kann ich mein Kind trotzdem anmelden?
    Wenn Sie keine eigene E-Mail-Adresse haben, müssen Sie sich direkt im Kinder- und Jugendbüro persönlich anmelden. Die Jugendpflegerinnen werden mit Ihnen gemeinsam die Anmeldung am PC durchführen.
    Bitte beachten Sie, dass das Kinder- und Jugendbüro während der Ferien nicht immer besetzt ist, da die Mitarbeiterinnen vor Ort in den Veranstaltungen eingesetzt sind.

    10) Sind Teilnehmerkarten übertragbar?
    Grundsätzlich sind die Teilnehmerkarten nicht übertragbar. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit dem VG Kinder- und Jugendbüro in Verbindung.

    Kontakt

    Kinder- und Jugendbüro der VG Bodenheim
    Am Dollesplatz 1
    55294 Bodenheim

    Tel: (06135) 72-132
                       72-152

    E-Mail:  jugendbuero@vg-bodenheim.de